0

Phytohustil Hustenreizstiller

8,55 

  • Zur Linderung schmerzhafter Hustenattacken
  • Direkt an der Schleimhaut wirksam
  • Mit der starken Heilkraft der Eibischwurzel
Kategorie:

Sei es im Rahmen einer Erkältung oder bedingt durch trockene Raumluft: Wer unter andauerndem Reizhusten leidet möchte vor allem eines: schnelle Linderung. Die Lösung hierfür lautet Phytohustil Hustenreizstiller Sirup. Das pflanzliche Arzneimittel mit der starken Heilkraft der Eibischwurzel setzt direkt an der gereizten Schleimhaut im Mund- und Rachenraum an und sorgt so für Erleichterung.

Wirkweise

Seine Wirkkraft verdankt der Phytohustil Hustenreizstiller Sirup es dem enthaltenen Eibischwurzel-Auszug (Flüssigextrakt) der sowohl entzündungshemmende als auch regerationsfördernde Eigenschaften besitzt. Die Wirkung entfaltet sich direkt und lokal an den geschädigten Schleimhäuten von Mund- und Rachenraum – das hat den Vorteil dass der Wirkeintritt des Phytohustil Hustenreizstiller Sirups gegenüber chemischen Präparaten schneller vonstattengeht da nicht erst der Umweg über Blutbahn und Gehirn verläuft.
Aber was passiert im Mund- und Rachenraum Die Schleimstoffe der Eibischwurzel legen sich wie ein Schutzfilm auf die dortigen Schleimhäute und schützen sie so vor weiteren Reizungen beispielweise trockener Luft. Des Weiteren unterstützen sie den Heilungsprozess wodurch die Häufigkeit der Hustenanfälle zurückgeht.

Vorteile von Phytohustil Hustenreizstiller Sirup

  • pflanzliche Soforthilfe mit Eibischwurzel-Auszug (Flüssigextrakt)
  • direkt an der Mund- und Rachenschleimhaut wirksam
  • sehr gut verträglich
  • bei Kleinkindern ab einem Jahr anwendbar
  • für Veganer und Menschen mit Laktose- und Glutenunverträglichkeit geeignet
  • angenehmer Geschmack
  • hat keine zentralen Nebenwirkungen auf das Gehirn zum Beispiel Unkonzentriertheit
  • ohne Rezept in der Apotheke erhältlich

Einnahme und Dosierung

Nehmen Sie zur Anwendung des Phytohustil Hustenreizstiller Sirups den beiliegenden Messbecher zu Hilfe. Bestimmen Sie – sofern keine anderen Empfehlungen ausgesprochen wurden – folgende Dosierungen:

  • Kinder zwischen 1 bis 3 Jahren: 4-mal je 3 ml
  • Kinder zwischen 3 bis 6 Jahren: 4-mal je 4 ml
  • Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren: 5-mal je 5 ml
  • Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene: 3- bis 6-mal je 10 ml

Schlucken Sie das pflanzliche Arzneimittel im Anschluss nicht sofort hinunter – behalten Sie es möglichst lange im Mund damit sich ein optimaler Schutzfilm auf der Schleimhaut bilden kann. Es empfiehlt sich außerdem 30 Minuten nach Einnahme keine Nahrung oder Getränke zu sich zu nehmen. Es liegen aktuell keine Beschränkungen bei der Anwendungsdauer von Phytohustil Hustenreizstiller Sirup vor. Dennoch sollten Sie die Informationen und Hinweise im Beipackzettel beachten. Ein Arzt ist dann zu konsultieren wenn sich die Beschwerden länger als drei Tage halten sie immer wiederkehren oder zusätzlich Fieber auftritt.
Für Schwangere und Stillende gilt: Es sind derzeit keine Meldungen über eine schädigende Wirkung bei der Anwendung des pflanzlichen Hustenreizstillers bekannt. Eine Absprache mit dem Arzt ist dessen ungeachtet aus Sicherheitsgründen erforderlich.

Wirkstoffe

2.33 g Eibischwurzel Extrakt

Hilfsstoffe

Ethanol 4.2 g Saccharose Methyl 4-hydroxybenzoat Propyl 4-hydroxybenzoat 0.4 BE Gesamt Kohlenhydrate

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Jetzt bewerten: “Phytohustil Hustenreizstiller”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.